Berufs- und Lebensplanung spielerisch erproben

Alles-in-Balance-SpielMit dem Geschicklichkeitsspiel "Alles in Balance?" können Mädchen, Jungen und Erwachsene ausprobieren, wie sich die Balance in der Berufs- und Lebensplanung am besten halten lässt. Es geht darum, Zusammenhänge zwischen unterschiedlichen Lebensbereichen bewusst zu erleben und bei neuen Ereignissen wieder die Balance im eigenen Lebensentwurf zu finden. Es gibt das Spiel in den Editionen "Beruf & Leben" und "Partnerschaft". Einsatzmöglichkeiten bieten sich bei Schulprojekten, in Jugendeinrichtungen, bei (Berufs-, Wiedereinstiegs-) Beratungen, bei Coachings, in der Familienbildung, in Workshops oder auf Tagungen und natürlich bei Boys'Day- und Girls'Day-Angeboten. Das Spiel kann kostenlos ausgeliehen werden.

Die "Alles in Balance?"-Spiele regen zum Diskutieren und Nachdenken an. Sie bieten einen Einstieg in Workshops, Veranstaltungen und Diskussionen zur Berufs- und Lebensplanung. Der Schwerpunkt liegt auf der Planung des individuellen Lebensverlaufs und ist daher am besten geeignet für den Einsatz mit Einzelpersonen oder Kleingruppen bis max. fünf Personen.

"Alles in Balance?" ist im Rahmen der Projekte Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag und Boys'Day - Jungen-Zukunftstag | Neue Wege für Jungs vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit in Zusammenarbeit mit dem Bundesfamilienministerium entwickelt worden.

Alle Infos zur Ausleihe unter
www.girls-day.de/Service_Material/Spiel_Alles_in_Balance


Zurück