Broschüre zu Wikipedia im Unterricht

Wikipedia-im-UnterrichtSchülerinnen und Schüler an fünf Schulen in Stadt und Region Hannover beschäftigten sich im vergangenen Schuljahr intensiv mit der Online-Enzyklopädie Wikipedia. Sie lasen vorhandene Artikel kritisch und ergänzten sie durch Zusatzinformationen und Illustrationen. Auch eigene Artikel und Fotos wurden ins Netz gestellt. Das Niedersächsische Kultusministerium hat nun einen Projektbericht als Broschüre herausgegeben.


In Fortbildungen des Trägervereins Wikimedia Deutschland e.V. hatten sich die betreuenden Lehrerinnen und Lehrer zuvor auf den Wikipedia-Unterricht vorbereitet. Am Ende wussten die Schülerinnen und Schüler aller Schulformen, wie Wikipedia gemacht wird - und hatten zugleich die Enzyklopädie selbst verändert.


Zurück

Niedersächsisches Kultusministerium (Hrsg.):
Wikipedia im Unterricht.
Hannover 2013.


Der Projektbericht steht auf der Website des Niedersächsischen Kultusministeriums zur Verfügung unter
www.mk.niedersachsen.de (PDF-Download)