Schulprogramm und Leitbild als Rückhalt für geschlechtersensible Pädagogik

Schulprogramm-und-Leitbild-als-Rueckhalt_WabenIm Schulprogramm wird die pädagogische Grundorientierung der Schule verbindlich festgelegt. Das Leitbild beschreibt gleichberechtigtes Lernen und Leben als schulisches Grundprinzip und als langfristige Ausrichtung.


Schulprogramm und Leitbild bilden die Grundlage für die Entwicklung realistischer Ziele und Schwerpunkte für die geschlechtergerechte pädagogische Arbeit.


Zurück

Lernchancen-fuer-Maedchen-und-Jungen-gestalten_cover


Das Leitbild ist ein Baustein zur geschlechtergerechten Schul- und Unterrichtsentwicklung. Mehr dazu in der Broschüre
Lernchancen für Mädchen und Jungen gestalten.