Unterrichtsmaterial: 100 Jahre Frauenwahlrecht

100-Jahre-Frauenwahlrecht_Unterrichtsmaterial100 Jahre Frauenwahlrecht: das ist mehr als ein historischer Blick zurück, es ist gelebte Geschichte. Die Protagonistinnen der Ersten Frauenbewegung sorgten dafür, dass Männer und Frauen vor dem Gesetz gleichberechtigt sind und schrieben damit ein Stück Demokratiegeschichte.

Das Frauenreferat der Stadt Frankfurt hat dazu ein Magazin für Schülerinnen und Schüler veröffentlicht, das die frauenpolitischen Erfolge sichtbar macht. Gleichzeitig sollen junge Menschen darin bestärkt werden, sich gegen Sexismus, Rassismus oder Homo-/ Transphobie einzusetzen und sich für Respekt, Vielfalt und ein selbstbestimmtes Leben zu engagieren.

In der dazugehörigen Handreichung finden Lehrerinnen und Lehrer außerdem zahlreiche Arbeitsaufträge und Unterrichtsideen, die Schülerinnen und Schüler ermuntern, einen Perspektivwechsel vorzunehmen und sich in die Frauenrechtlerinnen von damals hineinzuversetzen und Begründungen und Argumente für unterschiedliche politische Überzeugungen und Forderungen zu finden. Die Aufgaben sollen Mädchen und Jungen ermutigen, sich politisch zu beteiligen und sich gemeinsam für eine gerechte Gesellschaft einzusetzen. Zurück
Das Heft kann kostenfrei über die Seite www.lehrer-online.de bestellt werden. Einzelne Exemplare können auch im Frauenreferat angefordert oder auf der Kampagnenhomepage frauen-macht-politik-ffm.de herunter geladen werden.