Wettbewerb 'Jugend präsentiert' jetzt auch für Grundschulen

Schon für Grundschülerinnen und Grundschüler gehört das Präsentieren zum schulischen Alltag. Dabei ist besonders das Reden vor der Gruppe eine Herausforderung. Grundlegende Fertigkeiten wie beispielsweise der Einsatz von Stimme und Körpersprache, oder auch die Gestaltung eines Posters lassen sich schon früh fördern.

Um eine Hilfestellung bei der Förderung der Präsentationskompetenz bereits im frühen Schulalter zu geben, erweitert der Wettbewerb "Jugend präsentiert" sein Programm nun um Materialien speziell für Grundschülerinnen und Grundschüler sowie deren Lehrkräfte. Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen können in einem Wettbewerb ihre erworbenen Fertigkeiten unter Beweis stellen.

Mit Beginn des Schuljahres 2019/20 können sich interessierte Grundschullehrerinnen und -lehrer für den Wettbewerb zu einem Thema aus dem Sachunterricht anmelden. Darüber hinaus werden Unterrichtsmaterialien und Fortbildungen zum Thema Präsentieren in der Grundschule für Lehrkräfte angeboten.

Jetzt anmelden

Für die Pilotphase von Jugend präsentiert Kids, die von November 2019 bis Mai 2020 stattfindet, können sich Grundschullehrkräfte ab sofort anmelden. Die Anmeldefrist ist der 1. November 2019.

Zurück