Umfrage zur Demokratiebildung in Schulen

Die Bertelsmann Stiftung startet im Rahmen des Projekts "jungbewegt - Für Engagement und Demokratie." eine Befragung zum Stellenwert der Demokratiebildung in Schulen. Hierfür werden möglichst viele Lehrerinnen und Lehrer allgemeinbildender Schulen der Sekundarstufen I und II gesucht, die sich an der Befragung beteiligen. Die Umfrage läuft bis zum 15. Dezember 2017. Link zur Umfrage (16.11.17)

Krypto im Advent

Krypto-im-Advent_LogoMit dem Online-Adventskalender "Krypto im Advent" können Schülerinnen und Schüler in die Welt der Kryptografie eintauchen. Geheimschriften, Geheimsprachen und Bilder mit versteckten geheimen Botschaften werden in der Vorweihnachtszeit enträtselt. Die Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative hat den Adventskalender gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe entwickelt. Mitmachen und gewinnen können Schülerinnen und Schüler von der 3. bis zur 9. Klasse. Infos und Anmeldung unter www.krypto-im-advent.de (10.11.17)

Musterkonzept zur Berufs- und Studienorientierung in Niedersachsen

Das Niedersächsische Kultusministeriums hat das neue Musterkonzept mit Handreichungen rund um das Thema Berufs- und Studienorientierung an alle weiterführenden Schulen in Niedersachsen und an die Standorte der Studienseminare weitergeleitet. Das Musterkonzept unterstützt Schulen bei der Implementierung von fächerübergreifenden Plänen zur Berufs- und Studienorientierung. Der Zukunftstag für Mädchen und Jungen als jährlicher Fixpunkt der geschlechtersensiblen Berufsorientierung ist ein Bestandteil des Musterkonzepts. (26.10.17) Mehr

Wenn Mädchen Lernen und Leistungen nicht mehr so wichtig finden - und Jungen noch weniger

Bei allen Schülerinnen und Schülern nimmt von der 5. bis zur 9. Klasse das Interesse daran ab, die eigenen Fähigkeiten zu erweitern. Gleiches gilt für das Bestreben, gute Leistungen zu zeigen und schlechte zu verbergen. Die Rückgänge fallen aber bei Jungen stärker aus als bei Mädchen. Das geht aus einer in der Fachzeitschrift "Learning and Individual Differences" veröffentlichten Studie von Forscherinnen des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) und der Universität Kassel hervor. (10.10.17) Mehr

MINT-Studium in Niedersachsen

Informationen rund um das Thema MINT-Studium in Niedersachsen finden Studieninteressierte sowie Studienanfängerinnen und -anfänger nun online unter www.mint-in-niedersachsen.de. Studierende sowie junge Absolventinnen und Absolventen berichten über ihr Studium und die anschließenden Berufsperspektiven. Alle niedersächsischen Studienangebote sind aufgeführt. Die eigenen Studienneigungen und fachlichen Voraussetzungen können online getestet werden. Das Infoportal wurde vom Niedersächsischen Wissenschaftsministerium und der Landeshochschulkonferenz des Landes Niedersachsen (LHK) entwickelt. Es wird von der Koordinierungsstelle für Studieninformation und -beratung in Niedersachsen (kfsn) betreut. (05.10.17)

Lernchancen für Mädchen und Jungen gestalten

Lernchancen-fuer-Maedchen-und-Jungen-gestalten_coverWie können Mädchen und Jungen im Schulalltag gleichermaßen motiviert und besser nach ihren individuellen Begabungen gefördert werden? Die Broschüre "Lernchancen für Mädchen und Jungen gestalten" gibt praxis-orientierte Anregungen zur geschlechtergerechten Schul- und Unterrichtsgestaltung. Sie wurde mit Unterstützung des Niedersächsischen Kultus-ministeriums von Gleichbe-rechtigung und Vernetzung e.V. herausgegeben. Die Handreichung wendet sich an Schulleitungen, Lehrkräfte und Fachkräfte der Schulsozial-arbeit. Mehr ...

Zukunftstag in Niedersachsen

Zukunftstag_180pxl


Der nächste Zukunftstag für Mädchen und Jungen in Niedersachsen findet am 26.04.2018 statt.


Fragen & Antworten zum Zukunftstag