Niedersachsen-Technikum

Niedersachsen-Das Niedersachsen-Technikum hat die Förderung junger Frauen, die sich für MINT-Berufe in Wissenschaft und Wirtschaft interessieren, zum Ziel. Es kombiniert ein Unternehmens-Praktikum mit einem Schnupperstudium an einer Hochschule. Für junge Frauen, die das Abitur an einem allgemeinbildenden oder beruflichen Gymnasium absolviert haben, bieten die teilnehmenden Hochschulen Informationsveranstaltungen an. www.niedersachsen-technikum.de (10.02.16)

Under Construction! - Interaktive Ausstellung zur Berufsorientierung

Under-Construction_Ausstellung_2016"Liegt mir eher die Arbeit mit Menschen – oder das Tüfteln in der Werkstatt?" Sich für einen Beruf zu entscheiden, fällt Jugendlichen häufig schwer. Die interaktive Wanderausstellung "Under Construction!" will Jugendliche über Berufsfelder informieren: An Erlebnisstationen können die Jugendlichen allein oder im Team erproben, was ihnen Spaß macht, Zusammenhänge zwischen Berufen entdecken und Perspektiven wechseln. Dabei geht es um Berufe mit Menschen, Berufe mit Lebensmitteln und Berufe mit Maschinen. (04.02.16) Mehr

Jugend präsentiert: Mit Begeisterung für Naturwissenschaften werben

Beim Wettbewerb "Jugend präsentiert" sind Schülerinnen und Schüler im Alter von 12 bis 21 Jahren aufgerufen, eine Fragestellung zu einem naturwissenschaftlich-mathematischen Thema anschaulich und mitreißend zu präsentieren. Maximal fünfminütige Videoclips können als Einzel- oder Teamarbeit eingereicht werden. Zu gewinnen gibt es drei mehrtägige Städtetrips mit exklusivem Einblick in die Welt der Medien und der Forschung. Einsendeschluss: 2. März 2016. Kontakt: Anna Berlich, Wissenschaft im Dialog gGmbH, Telefon: (030) 20 62 295 - 23, E-Mail anna.berlich@wid.de. www.jugend-praesentiert.info. (01.02.16)

Zukunftstag in Niedersachsen: Angebote planen und bekannt machen

girls-day-boys-day_2015Der Zukunftstag am 28.04.2016 hat das Ziel, das Berufswahlspektrum von Mädchen und Jungen zu erweitern. Er bietet Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern auch eine gute Gelegenheit, um mit Jugendlichen in Kontakt zu kommen, die sich später für eine Ausbildung interessieren könnten. Unternehmen, die Plätze für den Aktionstag anbieten wollen, sollten getrennte Angebote für Mädchen in männerdominierten Berufen und für Jungen in frauendominierten Berufen planen. Die Schulen stellen Schülerinnen und Schüler für geeignete Angebote zum Zukunftstag vom Unterricht frei. Auf den Websites zum Girls'Day und Boys'Day finden Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber Berufelisten für die Planung. Dort können sie ihr Angebot auch bekannt machen. (22.01.16) Mehr

Fachtagung: Berufs- und Studienorientierung in Ostfriesland

Fachtag-BO-Ostfriesische-LandschaftDie dritte Fachtagung der Bildungsregion Ostfriesland am 24. Februar 2016 in Aurich steht unter dem Motto "Akteure - Aktivitäten - aktuelle Herausforderungen". Vorträge, Workshops und ein "Markt der Möglichkeiten" laden zum Informationsaustausch ein. Zu den Themen gehören auch geschlechtersensible Berufsorientierung, Kompetenzfeststellung und Kooperationsmöglichkeiten von Wirtschaft und Schulen. Zur Teilnahme eingeladen sind Schulen und Hochschulen, Kommunen, die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Eltern und Unternehmen. Anmeldungen zum Fachtag bitte bis zum 10. Februar 2016. www.bildungsregion-ostfriesland.de (18.01.16)

Schulkinowochen Niedersachsen

Achtzehn_FilmDie Schulkinowochen Niedersachsen laufen in diesem Jahr vom 15. Februar bis zum 11. März. Lehrkräfte können für ihre Klassen aus einer breiten Palette von Filmen auswählen. Mit dabei sind auch die Dokumentarfilme "Vierzehn - Erwachsen in neun Monaten" und "Achtzehn - Wagnis Leben". Regisseurin Cornelia Grünberg hat die Wege von vier jungen Frauen begleitet, seit sie mit 14 Jahren schwanger wurden. Die Dokumentationen zeichnen nach, was die Mädchen bewogen hat, die Kinder zu behalten und wie sich ihre Lebensumstände als junge Mütter entwickelt haben. Begleitende Fortbildungen für Lehrkräfte finden am 10. Februar in Aurich, am 17. Februar in Groß-Ilsede und am 1. März in Holzminden statt. Anmeldungen zu den SchulKinoWochen Niedersachsen sind möglich unter www.schulkinowochen.de (15.01.16)

Zukunftstag

Zukunftstag_180pxl


Der nächste Zukunftstag für Mädchen und Jungen in Niedersachsen findet am 28.04.2016 statt.


Formulare zum Download


Freistellung vom Unterricht 2016


Teilnahmebescheinigung 2016


Lernchancen für Mädchen und Jungen gestalten

Lernchancen-fuer-Maedchen-und-Jungen-gestalten_coverWie können Mädchen und Jungen im Schul-alltag gleichermaßen motiviert und besser nach ihren individuellen Begabungen gefördert werden? Die Handreichung "Lernchancen für Mädchen und Jungen gestalten" gibt Anregungen zur geschlechtergerechten Schul- und Unterrichtsgestaltung. Die praxisorientierte Broschüre wendet sich an Schulleitungen, Lehrkräfte und Fachkräfte der Schulsozialarbeit in allen Schulformen. Sie wurde mit Unterstützung des Niedersächsischen Kultusministeriums von Gleichberechtigung und Vernetzung e.V. herausgegeben. Mehr